Zoom-Gottesdienst 27.3.2021

Nachdem unser erster Zoom-Gottesdienst vor zwei Wochen sehr gut angenommen wurde, haben wir uns entschieden das Format weiter anzubieten. Am Samstag vor Palmsonntag soll es um das Thema “Kreuzwege” gehen. Wir schauen uns einige interessante Bilder von Kreuzweg-Stationen an und überlegen, wie es uns auf unseren “Kreuz-Wegen” geht.

Was erwartet Euch? 
Neben “klassischen” Gottesdienst-Elementen wie einem Bibeltext, Gebet, kleinen Musikbeiträge, soll auch der gegenseitige Austausch und das Gespräch über das Thema im Vordergrund stehen. Dazu wird es auch kleinere Gesprächsgruppen geben.

Wie lange geht der Gottesdienst?
Ungefähr 35-40 Minuten.

Ist das auch für Kinder geeignet?
Naklar. Bringt gerne eure Kinder mit. Der Gottesdienst wird recht kurzweilig und es gibt auch extra eine Aktion für die Kinder.

Kann ich auch einfach nur zuschauen?
Sicher, das geht auch. Niemand wird gezwungen, sich aktiv zu beteiligen.

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich?
Einen Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone idealerweise mit Kamera, Mikro, Lautsprecher. Zudem eine Internetverbindung mit min. 1Mbit/s down+up. Bei schlechter Internetverbindung kann man aber auch auf die Kamera verzichten und den Gottesdienst einfach nur anschauen. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit sich über Telefon einzuwählen.

Zugangsdaten anfordern

Wie bekomme ich den Zugang?
Einfach hier unten die E-Mail-Adresse eingeben, dann schicken wir Euch einige Zeit vorher den Zoom-Zugangs-Link per E-Mail zu. Gerne könnt Ihr auch einfach Nico Piehler (nico.piehler@evlks.de) oder Norbert Rentsch (n.rentsch@gmx.de) eine E-Mail schicken, um den Zugangslink zu erhalten.

    Datenschutzbestimmungen.