Konzert Orgel+Gong “Cosmics Sounds & Groove” am Sonntag Mittag

Am Donnerstag beginnt das Ancient-Trance-Festival. Auch in der St.-Moritz-Kirche finden mehrere Konzerte für Besitzer eines Festival-Tickets statt. Am kommenden Sonntag um 11.45 Uhr (im Anschluss an den Gottesdienst) gibt es aber auch ein Konzert für alle Interessieren auch ohne Tickets: Orgel+Gong Cosmic Sounds & Groove. Es spielen der Musiklehrer und Kirchenmusiker Robert Seidel aus Radebeul auf der Orgel und Thomas Becher aus Leipzig auf mehreren großen Gongs.

Hier eine kurze Beschreibung, dessen, was die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet:

“Klänge schaffen ein Feld aus Kraft und Urvertrauen, laden ein in das heilende Feld des Sounds einzutauchen – ein Feld für Frieden, Achtung und liebevolles Miteinander. Umspielt von den obertonreichen Frequenzen der Planetengongs, die Heilpraktiker Thomas Becher variantenreich spielt, bringt Robert Seidel an der Tauchaer Ismayr-Eule Orgel eine weitere Klangdimension hinzu. Kosmische Gongs und anmutender Orgelgroove schaffen eine multiple Tonaura die jede Zelle erfasst.”

Sonntag, 7.8., 11.45 Uhr
St.-Moritz-Kirche Taucha
Eintritt frei, Spende erbeten

PS: Thomas Becher mit seinen Gongs wird übrigens auch schon im Gottesdienst um 10.30 Uhr zu hören sein. Das Thema “Be the Light!” Auch dazu herzliche Einladung!