Glaubensgrundkurs startet am 1.10.

Diesen Herbst wird Pfarrer Piehler einen kleinen Kurs über die Grundlagen des christlichen Glaubens halten. An insgesamt sieben Abenden geht es um Themen wie die Frage nach unserem Bild Gottes, der Bedeutung Jesu oder auch die Frage nach Gott und dem Leiden. Die Abende finden jeweils donnerstags 19.30 Uhr im Pfarrhaus statt (außer in den Ferien).

Der Kurs richtet sich unter anderem an

  • alle, die sich gerne näher über christlichen Glauben und Kirche informieren möchten, 
  • Erwachsene, die überlegen, sich taufen oder konfirmieren zu lassen, 
  • Eltern oder Großeltern von Konfirmanden oder Christenlehrekindern, die gerne näher erfahren möchten, was die Kinder in der Kirche lernen, 
  • Kirchenmitglieder, die sich nach längerer Zeit wieder intensiver mit dem Glauben beschäftigen möchten…

Hier die einzelnen Termine und Themen:

Do, 1.10. Gott – Alte Opa auf der Wolke?
Do, 8.10. Jesus – Revoluzzer, Heiler, Dichter… und was noch?
Do, 15.10. Die Bibel – Ein Buch mit sieben Siegeln?
Do, 5.11. Kirche, Gemeinde, Gottesdienst – Verstaubt oder vertraut?
Do, 12.11. Beten – Hallo, ist da jemand?
Do, 19.11. Katastrophen und Leid – Lieber Gott, muss das sein?
Do, 26.11. Glauben – Mehr als Ja und Amen?

Jeweils 19.30 Uhr im Pfarrhaus, Kirchstraße 3, 04425 Taucha

Jeder ist herzlich eingeladen. Es können auch einzelne Abende besucht werden.

Kontakt: Pfarrer Nico Piehler, Tel. 0171-4270861, E-Mail: nico.piehler@evlks.de